Gehe zur Navigation Gehe zum Artikel Gehe zur Seitenleiste Gehe an das Ende

redaccent.net
Design mit Liebe zum Detail. | Der Blog von Patrick Niemann

Mozilla schützt Firefox Anwender vor alten Adobe Flashplayer Version

Firefox: Adobe Flashplayer UpdateaufforderungDie neuen Firefox-Versionen werden den Anwender warnen, wenn auf dem betreffenden Computer eine veraltete Version des Flash-Plugins installiert ist hat. Das Ganze funktioniert über die „What’s new“ Seite, welche bei jedem Firefox Update angezeigt wird. Per JavaScript wird die installierte Version vom Adobe Flash Player ausgelesen und mit der aktuellen verglichen. Außerdem wird hier direkt eine Aktualisierung auf die neueste Version angeboten.

Auf etwa 98% der an das Internet angeschlossenen Computer ist der Flashplayer installiert. Durch diese hohe Verbreitung steigt die Gefahr, dass im Falle eine Sicherheitslücke diese auch im großen Stil ausgenutzt wird.  Die Aktualisierungsfunktion von Adobe wird aufgrund ihrer umständlichen Funktionsweise nur selten verwendet.

Laut Mozilla ist dieses Feature für alle Plattformen geplant. Schon jetzt ist die Funktion in dem aktuellen Release Candidate integriert. In den nächsten Version Firefox 3.5.3 und Firefox 3.0.14 soll diese Funktion enthalten sein.

Quelle: http://www.h-online.com/security/Mozilla-to-protect-Adobe-Flash-users-Update–/news/114157

Schreibe einen Kommentar


↑ Nach oben